Pneumatikzylinder

Die Pneumatikzylinder werden in verschiedenen Kolbendurchmessern,- vom Minizylinder mit ca. 8 mm Kolbendurchmesser und einer Kraft von 3 DaN bei 6 bar, -bis hin zu 25 mm Kolbendurchmesser und einer Kraft von 29 DaN bei 6 bar erhältlich sein. Ausserdem kann der Käufer zwischen mehreren Befestigungsmöglichkeiten der Pneumatiktylinder auswählen. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, die Zylinder in individuellen Hublängen zu bestellen – genau abgestimmt auf den Wunsch des Kunden!

Zum Aufbau der Zylinder: Die Zylinderrohre bestehen aus eloxiertem Alurohr, die Kolbenstangen sind aus einem rostfreiem Edelstahl gefertigt und gleiten in einer Rotgussführung, wodurch eine lange Lebensdauer zu erwarten ist. Einsetzbar sind die Pneumatikzylinder für die Ansteuerung von Einziehfahrwerken bei Flugmodellen, Öffnen und Schließen von Fahrwerksdeckeln, Kabinenhauben und vieles mehr.



Kommentare sind geschlossen.